Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Veranstaltungen des DPhV.

Veranstaltungsart wählen:
Dr. Morten Wesche (li.) und Dr. Lars Menrath (re.) mit Anna Molnar, Rhiana Ryback und Daniel Pulch - MINT-Projekt

Motivation für “MINT”-Muffel 

Braunschweiger Gymnasium wird für MINT-Projekt ausgezeichnet: Es gibt ein Dorf, in dem Mathematikunterricht viel Freude macht. Ein Dorf, in dem selbst die größten “MINT-Muffel” Lust auf Chemie, Physik, Biologie und Informatik bekommen. Wo das liegt? Direkt im Braunschweiger Gymnasium Gaußschule.

Weiterlesen »
ZUSATZTERMIN: Künstliche Intelligenz in der gymnasialen Bildung

ZUSATZTERMIN aufgrund der hohen Nachfrage: Kostenlose Online-Fortbildung am 13. Juni 2023: “Künstliche Intelligenz in der gymnasialen Bildung”

Interaktive Fortbildung des DPhV zum Einsatz künstlicher Intelligenz am 13. Juni von 17:00-18:30 Uhr. Seit Wochen ist es DAS Thema: ChatGPT und der Einsatz künstlicher Intelligenz an unseren Schulen. Was das fürs Lernen und Lehren am Gymnasium bedeutet, erklären uns zwei Experten:
Julia Mosbach (Peter-Wust-Gymnasium, Merzig) und Alexander König (Deutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken).

Weiterlesen »
Fortbildung Künstliche Intelligenz

Kostenlose Online-Fortbildung am 23. Mai 2023: “Künstliche Intelligenz in der gymnasialen Bildung”

Interaktive Fortbildung des DPhV zum Einsatz künstlicher Intelligenz am 23. Mai von 17:00-18:30 Uhr. Seit Wochen ist es DAS Thema: ChatGPT und der Einsatz künstlicher Intelligenz an unseren Schulen. Was das fürs Lernen und Lehren am Gymnasium bedeutet, erklären uns zwei Experten:
Julia Mosbach (Peter-Wust-Gymnasium, Merzig) und Alexander König (Deutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken).

Weiterlesen »

didacta 2023: Der DPhV vor Ort in Stuttgart

Bei der didacta 2023 in Stuttgart – Europas größter Bildungsmesse – wird der DPhV vom 7.-10.3.2023 vor Ort sein. Mit unseren beliebten Baumwolltaschen und ganz vielen Infos zur Mitgliedschaft in unseren Landesverbänden finden Sie uns in Halle 3, Standnummer 3D16. Außerdem wird unsere Bundesvorsitzende, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, in einigen Interviews und Podiumsdiskussionen zu hören sein.

Weiterlesen »
Fortbildung Wannsee-Konferenz als Thema im Unterricht

Kostenlose Online-Fortbildung des DPhV mit dem ZDF zur Wannseekonferenz am 21. März 2023

Gemeinsam mit dem ZDF und der GHWK lädt der Deutsche Philologenverband erneut zur Online-Fortbildung dazu ein. Die Fortbildung im Mai 2022 erhielt großen Zuspruch bei den Anmeldungen und viele positive Rückmeldungen im Nachgang. Am 21. März 2023, zwischen 15 und 17 Uhr, informieren Yvonne Gögelein vom ZDF sowie Aya Zarfati von der GHWK darüber, welche Zugänge und thematischen Schwerpunkte die Auseinandersetzung mit der Geschichte der Wannsee-Konferenz anbietet, und stellen analoge und digitale Bildungsangebote vor.

Weiterlesen »
Gymnasialtag "Was bleibt nach Covid?"

Vierter bundesweiter DPhV-Gymnasialtag

Der Deutsche Philologenverband wird gemeinsam mit dem Philologenverband Rheinland-Pfalz am 11. November 2022 von 10.30 – 16.30 Uhr im Pfalzbau Ludwigshafen, Berliner Straße 30, 67059 Ludwigshafen seinen vierten bundesweiten Gymnasialtag durchführen.

Weiterlesen »
Dr. Morten Wesche (li.) und Dr. Lars Menrath (re.) mit Anna Molnar, Rhiana Ryback und Daniel Pulch - MINT-Projekt

Motivation für “MINT”-Muffel 

Braunschweiger Gymnasium wird für MINT-Projekt ausgezeichnet: Es gibt ein Dorf, in dem Mathematikunterricht viel Freude macht. Ein Dorf, in dem selbst die größten “MINT-Muffel” Lust auf Chemie, Physik, Biologie und Informatik bekommen. Wo das liegt? Direkt im Braunschweiger Gymnasium Gaußschule.

Weiterlesen »
ZUSATZTERMIN: Künstliche Intelligenz in der gymnasialen Bildung

ZUSATZTERMIN aufgrund der hohen Nachfrage: Kostenlose Online-Fortbildung am 13. Juni 2023: “Künstliche Intelligenz in der gymnasialen Bildung”

Interaktive Fortbildung des DPhV zum Einsatz künstlicher Intelligenz am 13. Juni von 17:00-18:30 Uhr. Seit Wochen ist es DAS Thema: ChatGPT und der Einsatz künstlicher Intelligenz an unseren Schulen. Was das fürs Lernen und Lehren am Gymnasium bedeutet, erklären uns zwei Experten:
Julia Mosbach (Peter-Wust-Gymnasium, Merzig) und Alexander König (Deutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken).

Weiterlesen »
Fortbildung Künstliche Intelligenz

Kostenlose Online-Fortbildung am 23. Mai 2023: “Künstliche Intelligenz in der gymnasialen Bildung”

Interaktive Fortbildung des DPhV zum Einsatz künstlicher Intelligenz am 23. Mai von 17:00-18:30 Uhr. Seit Wochen ist es DAS Thema: ChatGPT und der Einsatz künstlicher Intelligenz an unseren Schulen. Was das fürs Lernen und Lehren am Gymnasium bedeutet, erklären uns zwei Experten:
Julia Mosbach (Peter-Wust-Gymnasium, Merzig) und Alexander König (Deutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken).

Weiterlesen »

didacta 2023: Der DPhV vor Ort in Stuttgart

Bei der didacta 2023 in Stuttgart – Europas größter Bildungsmesse – wird der DPhV vom 7.-10.3.2023 vor Ort sein. Mit unseren beliebten Baumwolltaschen und ganz vielen Infos zur Mitgliedschaft in unseren Landesverbänden finden Sie uns in Halle 3, Standnummer 3D16. Außerdem wird unsere Bundesvorsitzende, Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, in einigen Interviews und Podiumsdiskussionen zu hören sein.

Weiterlesen »
Fortbildung Wannsee-Konferenz als Thema im Unterricht

Kostenlose Online-Fortbildung des DPhV mit dem ZDF zur Wannseekonferenz am 21. März 2023

Gemeinsam mit dem ZDF und der GHWK lädt der Deutsche Philologenverband erneut zur Online-Fortbildung dazu ein. Die Fortbildung im Mai 2022 erhielt großen Zuspruch bei den Anmeldungen und viele positive Rückmeldungen im Nachgang. Am 21. März 2023, zwischen 15 und 17 Uhr, informieren Yvonne Gögelein vom ZDF sowie Aya Zarfati von der GHWK darüber, welche Zugänge und thematischen Schwerpunkte die Auseinandersetzung mit der Geschichte der Wannsee-Konferenz anbietet, und stellen analoge und digitale Bildungsangebote vor.

Weiterlesen »
Gymnasialtag "Was bleibt nach Covid?"

Vierter bundesweiter DPhV-Gymnasialtag

Der Deutsche Philologenverband wird gemeinsam mit dem Philologenverband Rheinland-Pfalz am 11. November 2022 von 10.30 – 16.30 Uhr im Pfalzbau Ludwigshafen, Berliner Straße 30, 67059 Ludwigshafen seinen vierten bundesweiten Gymnasialtag durchführen.

Weiterlesen »