• Endlich Montag!

    Neue Wettbewerbsrunde des „Deutschen Lehrerpreises – Unterricht innovativ“ gestartet

    Heraeus Bildungsstiftung und Deutscher Philologenverband zukünftig gemeinsame Träger des Wettbewerbs / Neue Kategorie "Vorbildliche Schulleitung"

    Weitere Infos
  • Demokratie

    Save the Date!

    DPhV-Fachkongress „Gymnasiale Bildung und Klimawandel/Nachhaltigkeit“ am 17.09.2021 in Leipzig.

    Forderung des DPhV
  • DPhV-Vorstand

    DPhV-Vorstand

    Der geschäftsführende Vorstand des Deutschen Philologenverbandes

    DPhV-Vorstand
  • studie

    LaiW-Studie: Lehrerarbeit im Wandel ist abgeschlossen

    Die Ergebnisse wurden am 9.3.20 in Berlin präsentiert.

    Weitere Infos
  • lyrix

    Aktuelle lyrix-Themen

    Die monatlich wechselnden Themen des Bundeswettbewerbs für junge Lyrik findet ihr über den untenstehenden Link

    Zum Monatsthema
  • Heterogenität im deutschen Schulwesen

    ‘Heterogenität’ im deutschen Schulwesen

    Konsequenzen für das Gymnasium aus der Sicht des Deutschen Philologenverbandes

    Zum Artikel
  • Frauen

    Im Gespräch

    Engagierte Gymnasiallehrerinnen aus ganz Deutschland diskutieren über aktuelle berufs– und frauenpolitische Fragen!

    Frauen im DPhV
  • Junge Philologen

    Junge Philologen

    Vorstand: Maximilian Röhricht (BW), Dominik Lörzel (BY), Daniela Gillet (HB), Georg C. Hoffmann (Vorsitzender NW), Heike Kühn (Stellvertreterin MV), Matthias Schilling (BY)

    Junge Philologen
  • Wissenschaftlicher Beirat

    Wissenschaftlicher Beirat

    Die 12. Tagung des wissenschaftlichen Beirates des DPhV im Oktober 2019 stand unter dem Thema "Herausforderung Globalisierung und Internationalisierung für das Gymnasium?"

    Lesen Sie weiter
  • Heterogenität und Bildung - eine normative pädagogische Debatte?

    Schulische Bildung im Zeitalter der digitalen Transformation

    Konsequenzen für das Gymnasium?

    Weiterlesen
  • VdLiA

    Gemeinsam sind wir stärker

    Gemeinsames Eintreten von VdLiA und DPhV für das Kindergeld für alle ADLKs, egal aus welchem Bundesland - Eine Forderung, die in der Zusammenarbeit der beiden Verbände erarbeitet wurde.

    VdLiA
  • Social Media

    DPhV & Social Media

    Auch bei Twitter und Facebook können Sie dem DPhV folgen - Links finden Sie unten auf dieser Seite! Hier geht es zu...

    ...Facebook
Junge Philologen im DPhV
Junge Philologen im DPhV
Die Jungen Philologen vertreten die Interessen der angehenden und jungen Gymnasiallehrerinnen und -lehrer.
Der DPhV und seine Landesverbände
Ihre Vertretung in Ihrer Nähe!
Entsprechend der föderalen Struktur gibt es 15 Landesverbände mit den jeweiligen Geschäftsstellen.
Veröffentlichungen
Veröffentlichungen
Bestellen Sie bei uns einfach und bequem online die Veröffentlichungen des DPhV
Wettbewerbe
Wettbewerbe
Bewerben Sie sich für den "Deutschen Lehrerpreis - Unterricht innovativ"
DPhV News
19.10.2020
„Je suis prof!“ Große Trauer und Bestürzung über Enthauptung von Samuel Paty

Meidinger: „Ein Angriff auf die Aufgaben von Schule in einer Demokratie und unsere demokratischen Werte insgesamt!“

16.10.2020
Angesichts steigender Infektionszahlen: Jetzt wirklich auf die Wissenschaft hören: KMK soll Inzidenzzahlen des Robert-Koch-Instituts in ihr Stufenmodell aufnehmen

Der Deutsche Philologenverband kritisiert, dass die KMK ihr Stufenmodell für den Schulbetrieb in Pandemiezeiten nicht an den Inzidenzwerten des Robert-Koch-Instituts orientiert. „Insbesondere angesichts der aktuell ansteigenden Infektionszahlen fordern wir von der Kultusministerkonferenz für den Schulbetrieb eine ganz klare Orientierung in ihrem

16.10.2020
Ländervereinbarung der Kultusministerkonferenz: Deutscher Philologenverband fordert deutliche Veränderungen

„Die jetzt verhandelte Ländervereinbarung wird vermutlich ebenso lange Gültigkeit haben wie das Hamburger Abkommen von 1964. Deshalb wäre ein Bildungsstaatsvertrag aus Sicht des Deutschen Philologenverbandes die bessere Variante gewesen. Dieser hätte intensiv in den Länderparlamenten diskutiert werden können, bevor die Ministerpräsidenten ihn unter

06.10.2020
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übernimmt Schirmherrschaft für die aktuelle Wettbewerbsrunde des Deutschen Lehrerpreises - Unterricht innovativ

Innovative Unterrichtskonzepte noch bis zum 16. November einreichen unter www.lehrerpreis.de Berlin/Hanau, 6. Oktober 2020 – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Schirmherrschaft für die zwölfte Runde des Wettbewerbs „Deutscher Lehrerpreis – Unterricht innovativ“ übernommen. „Die Übernahme der Schirmherrschaft durch den Bundespräsidente

05.10.2020
Weltlehrertag 2020

„Zum heutigen Weltlehrertag wünschen wir uns eine höhere gesellschaftliche Wertschätzung für unseren wichtigen und schönen Beruf und treten für mehr Anerkennung der schulischen und unterrichtlichen Herausforderungen, nicht nur, aber auch in Corona-Zeiten ein!“, betont die DPhV-Vorsitzende Lin-Klitzing. „Eine unserer Initiativen zur Stärkung de

Landesverbände
Bayern Saarland Nordrhein-Westfalen Schleswig-Holstein Baden-Würtemberg Rheinland-Pfalz Mecklenburg-Vorpommern Sachsen Hessen Thüringen Sachsen-Anhalt Bremen Niedersachsen Berlin/Brandenburg Hamburg