Aktuelles

Abstand zu den Entgelttabellen des TV-L vergrößert sich

Erfolgreicher Abschluss der Tarifrunde 2018 bei Bund und Kommunen

Bei den Verhandlungen im Rahmen der Entgeltrunden bei Bund und Kommunen wurde ein Ergebnis erzielt, das für alle Beschäftigten deutlich über der Inflationsrate liegt. Besonders Beschäftigte, die in den Beruf einsteigen bzw. erst wenige Dienstjahre besitzen, profitieren überproportional. Bei den älteren Kollegen, die in sich in einer individuellen Endstufe befinden, werden deren Entgelte mit dem Erhöhungssatz der regulären Stufe 6 angepasst. Es erfolgt keine Verrechnung der individuellen Endstufe mit den Erhöhungen. Die neu geschaffenen Tabellen im TVöD beseitigen Unwuchten innerhalb einer Entgeltgruppe, die in der alten Tabelle vorhanden waren und die durch verschiedene Sockel- und Mindestbeträge der vergangenen Einkommensrunden verstärkt wurden.

Lesen Sie den kompletten Beitrag zum Abschluss der Tarifrunde 2018 hier.

Nach oben