Nachrichten, Infos und Pressemeldungen

25.04.2018

DPhV kritisiert Gleichmacherei verschiedener Lehrämter aus ökonomischen Gründen in Hamburg

Der Deutsche Philologenverband äußert sich entsetzt über die Pläne des Hamburger Senats, eine einheitliche Lehramtsausbildung für die Lehrkräfte an Gymnasien und Stadtteilschulen zu schaffen.mehr >

15.03.2018

Jahresgespräch der dbb-Lehrerverbände mit der KMK:

Klare Erwartungen des Deutschen Philologenverbandes an die pädagogische Ausrichtung der „Digitalisierungsoffensive“ im Schulbereichmehr >

12.03.2018

Deutscher Philologenverband begrüßt die Verbeamtung von Lehrkräften in Sachsen

„Das sind Schritte in die richtige Richtung!“ bewertet die DPhV-Bundesvorsitzende, Susanne Lin-Klitzing, den umfassenden Beschluss der sächsischen Landesregierung, zu dem es gehört, Lehrkräfte ab Januar 2019 zu verbeamten. „Dass dies für neue Lehrkräfte umgesetzt wird, ist uneingeschränkt positiv zu bewerten“, so Lin-Klitzing. Allerdings hätte mamehr >

12.12.2014

Besorgnis über Rückgang der bildungsbezogenen Auslandsaufenthalte

DPhV fordert staatliche Stipendien für Auslandsschuljahremehr >

11.12.2014

Vorspiegelung statt Widerspiegelung!

DPhV: Chancenspiegel nicht geeignet, Qualitätsaussagen über Bildungssysteme der Länder zu treffen!mehr >

Treffer 21 bis 25 von 25
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-25 Nächste > Letzte >>