Nachrichten, Infos und Pressemeldungen

05.12.2019

Nach dem PISA- und IQB-Befund fordert der DPhV zur heutigen KMK-Sitzung:

Stärkung der MINT-Fächer, Strukturreform der Kultusministerkonferenz mit neuem wissenschaftlichem Beirat und endlich mehr Vergleichbarkeit des Abiturs auf höherem Niveau! „Ein Ende der Schwächung, stattdessen eine Stärkung der MINT-Fächer“, das fordert die DPhV-Vorsitzende Lin-Klitzing, „denn sowohl der letzte IQB-Bildungstrend als auch die jetzigmehr >

03.12.2019

PISA 2018: Realistisches PISA-Ergebnis – klare Aufgabenbeschreibung!

Deutschland liegt in allen abgefragten Leistungsbereichen über dem OECD-Durchschnitt mehr >

18.11.2019

„Deutscher Lehrerpreis 2019“ in Berlin verliehen

Insgesamt 22 Auszeichnungen an PädagogInnen und Projekte aus zehn Bundesländern vergeben / 16 Lehrkräfte aus Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, dem Saarland, Sachsen-Anhalt und Thüringen auf Initiative ihrer Schülerinnen und Schüler für besonderes pädagogisches Engagement geehrt / Innovative Unterrichtsprojekte aus Badmehr >

17.11.2019

Preisverleihung des „Deutschen Lehrerpreises – Unterricht innovativ“

Montag, 18. November 2019, von 11.00 – 13.00 Uhr, in der Aula auf dem GLS Campus. mehr >

25.10.2019

Wiedereinführung der Verbeamtung von Lehrkräften in Berlin jetzt!

Nach dem öffentlichen Appell aller SPD-Bildungsräte und mehrerer SPD-Bürgermeister an den SPD-Parteitag, auch in Berlin die Lehrkräfte wieder zu verbeamten, erklärt Susanne Lin-Klitzing, Bundesvorsitzende des DPhV: „Dieser Schritt ist längst überfällig: Berlin hat prozentual den größten Lehrermangel und ist das einzige Bundesland, das seine Lehrkrämehr >

18.10.2019

IQB-Bildungstrend 2018 in der Sekundarstufe I: Die Bundesländer mit stark gegliedertem Schulwesen und verbindlicher Grundschulempfehlung liegen vorne!

Von Bayern und Sachsen lernen, damit die Schülerinnen und Schüler in den leistungsschwachen Bundesländern endlich besser lernen können!mehr >

16.10.2019

Kritische Rückschau, bessere Steuerung und grundlegende Reform der Kultusministerkonferenz erwartet:

Die KMK muss einlösen, was sie verspricht! Ihre Daseinsberechtigung steht auf dem Prüfstand! mehr >

05.10.2019

Deutscher Philologenverband zum Weltlehrertag 2019:

Dank an alle Lehrkräfte, die täglich unterrichten und erziehen! Wir brauchen: 1. Weniger Unterrichtsstunden! 2. Weniger Verwaltungsaufgaben! 3. Mehr Unterstützung! 4. Mehr Einklang zwischen Berufsauftrag und verfügbaren Ressourcen: Es muss möglich sein, kontinuierlich 100% bis zur Pension zu arbeiten! https://m.dw.com/…/weltweit-millionenmehr >

09.09.2019

Echte Lösungsvorschläge anstelle teurer Symbolpolitik! Unterstützung des Maßnahmenpakets der Bertelsmann-Stiftung gegen den Lehrkräftemangel und Vorstellung eines eigenen 7-Punkte-Plans

„Echte Ursachenanalysen und Lösungsvorschläge, die den Lehrkräftemangel tatsächlich beheben, anstelle einer teuren Symbolpolitik, wie sie momentan propagiert wird!“, das erwartet Susanne Lin-Klitzing, Vorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, von der Kultusministerkonferenz und den Ministern aller betroffenen Länder anlässlich der heute veröffmehr >

27.08.2019

Zur Eingruppierung von Grund- und Gymnasiallehrkräften: Wertschätzung aller Lehrkräfte: Ja! Unterschiedslose Eingangsbesoldung: Nein! Deshalb: Wenn A13 für Grundschullehrkräfte, dann A14 für Gymnasiallehrkräfte!

DPhV unterstützt Zurückhaltung von Kultusminister Lorzmehr >

Treffer 1 bis 10 von 31
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-31 Nächste > Letzte >>